Blog

Bild zum Blogbeitrag: “Wie entsorge ich meine alte Matratze?”

08.12.2021

Wie entsorge ich meine alte Matratze?


Hättest du gewusst, dass wir rund 24 Jahre und vier Monate unseres Lebens schlafend im Bett verbringen? Was uns die notwendige Erholung verschafft, bringt unsere Matratzen ganz schön ins Schwitzen. Kein Wunder, dass durchgelegene oder fleckige Matratzen irgendwann ausgesondert werden müssen. Aber wohin mit der alten Matratze? Wir erklären euch, wie ihr eure durchgelegene Matratze entsorgen oder sogar weiterverwenden könnt und damit gleichzeitig für mehr Nachhaltigkeit sorgt.

Bild zum Blogbeitrag: “Was ist Kreislaufwirtschaft und wie fördert sie den Klimaschutz?”

09.03.2022

Was ist Kreislaufwirtschaft und wie fördert sie den Klimaschutz?


Eines müssen wir festhalten: Unser modernes Leben produziert eine Menge Abfall. Sei es nun in Form von Verpackungsmaterial, kaputten Dingen oder von Prozessendprodukten. Weltweit steigt die Müllmenge parallel zum zunehmenden Wohlstand der Menschen immer weiter an. Kein Wunder, immerhin haben auch die Menschen in anderen Teilen der Welt das gleiche Recht darauf, ebenso wie wir im Wohlstand zu leben.

Bild zum Blogbeitrag: “Recycling oder Sperrmüll – Was passiert mit alten Matratzen?”

09.03.2022

Recycling oder Sperrmüll – Was passiert mit alten Matratzen?


Im Schnitt verbringen wir ein Drittel unseres Lebens im Bett. Damit ist die Matratze wohl der Einrichtungsgegenstand, mit dem wir am meisten Kontakt haben. Nach spätestens 10 Jahren sind Matratzen jedoch durchgelegen und haben das Ende ihrer Lebenszeit erreicht. Was aber passiert mit alten Matratzen? Welche Recycling-Möglichkeiten gibt es? Und warum sollte eine Matratze nicht einfach zum Sperrmüll gestellt werden?

Bild zum Blogbeitrag: “Welche Matratzenarten gibt es? Welche Matratze passt zu mir?”

01.02.2022

Welche Matratzenarten gibt es? Welche Matratze passt zu mir?


Du bist mit deiner aktuellen Matratze unzufrieden? Der Liegekomfort und deine Schlafqualität leiden bereits? Dann wird es höchste Zeit für eine neue Matratze. Aber welche Matratze passt überhaupt zu dir und deinen Schlafgewohnheiten. Genau das ist hier der ausschlaggebende Punkt. Eine Matratze muss zu deinen Bedürfnissen passen, wenn du deine Liege- und Schlafqualität steigern möchtest. Wir unterstützen dich bei der Suche nach der passenden Matratzenart und skizzieren im Folgenden für dich die wesentlichen Entscheidungskriterien sowie die jeweiligen Vor- und Nachteile.

Bild zum Blogbeitrag: “Welches Bett soll ich kaufen? Die Bettarten im Vergleich”

01.02.2022

Welches Bett soll ich kaufen? Die Bettarten im Vergleich


Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Bettenarten. Das erschwert einerseits die Suche nach dem passenden Bett. Andererseits erhöht sich durch die Vielzahl die Chance, das richtige Bett mit dem höchsten Schlafkomfort zu finden. Das gelingt euch jedoch nur dann, wenn ihr über die verschiedenen Arten von Betten sowie über die jeweiligen Vor- und Nachteile informiert seid. Nachfolgend stellen wir euch einige Betttypen vor, sodass ihr eine erste Orientierungshilfe für den Bettenkauf habt.

Bild zum Blogbeitrag: “Wie kann ich meine Matratze reinigen?”

01.02.2022

Wie kann ich meine Matratze reinigen?


Nacht für Nacht dient die Matratze als Schlafunterlage und muss dabei einiges aushalten. Neben der Belastung durch das Körpergewicht lösen sich Haare und Hautschüppchen, außerdem sondert der Körper Schweiß sowie durch die Atmung weitere Feuchtigkeit ab. Ob Blut, Urin, Kaffee, Tee oder Rotwein: Es kann auch einfach mal etwas daneben gehen. Die regelmäßige Reinigung deiner Matratze erfüllt daher nicht nur hygienische, sondern auch gesundheitliche Aspekte.

Bild zum Blogbeitrag: “Wie lange hält eine Matratze?”

01.02.2022

Wie lange hält eine Matratze?


Matratzen sind eine Anschaffung, die dein Leben nachhaltig verändern kann. Ihre Materialien, die Machart und die Verarbeitungsqualität haben großen Einfluss auf den Schlafkomfort und damit auf eine erholsame Nachtruhe. Damit diese Vorzüge lange erhalten bleiben, musst du jede Matratze in deinem Haushalt gut pflegen und regelmäßig durch ein neues Modell ersetzen. Warum das nötig ist, erfährst du in diesem Artikel.